NFC Scanner

Navigation:  Kostenpflichtige Zusatzmodule >

NFC Scanner

Previous pageReturn to chapter overview

Mit diesem kostenpflichtigen Zusatzmodul können Sie NFC Tags beschreiben und die beschriebenen Tags dann per Android Gerät einlesen und automatisiert das entsprechende Projekt bzw. die Aufgabe starten.

Was sind NFC Tags?

Was ist NFC? NFC steht für Nahfeldkommunikation (Near Field Communication) und ist ein internationaler Übertragungsstandard zum kontaktlosen Austausch von Daten.

Jedes neuere Android Gerät ist mit NFC ausgerüstet. Die Einstellungen dazu finden Sie in den Android Einstellungen des Geräts.

Sicherheitsbedenken beim Austausch der Daten per NFC sind unbegründet, da der Austausch nur bei sehr engem Kontakt zum Datenträger (ca. 1 mm Abstand) funktioniert.

Es gibt unterschiedlichste NFC Tags auf dem Markt.

Aufkleber -> Praktisch für Akten

nfc_aufkleber

Schlüsselanhänger -> Praktisch für unterwegs - z.B. für Fahrzeit

nfc_schluesselanhaenger

Karten -> Praktisch für immer wiederkehrenden Aufgaben

nfc_cards

Einrichtung des NFC Scanners im Xpert-Timer

Sobald Sie das Zusatzmodul gekauft haben müssen Sie NFC in den Einstellungen des Xpert-Timer aktivieren.

config_nfc_sanner

Sobald Sie das NFC aktiviert haben, und auch an Ihrem Android Gerät in den Einstellungen NFC aktiviert haben, können Sie NFC Tags mit einem Projekt bzw. einer Aufgabe beschreiben.

Dazu haben Sie zwei Möglichkeiten:

1. Erstellen Sie ein neues Projekt oder eine neue Aufgabe:

In der oberen Menüleiste haben Sie jetzt die Möglichkeit das neue Projekt bzw. die Aufgabe direkt auf einen NFC Tag zu schreiben:

nfc_menuebutton

Geben Sie einen Projektnamen/Aufgabennamen ein und tippen dann auf den NFC Button. Sie werden nun aufgefordert das Android Gerät über den NFC Tag zu halten, um den Tag zu beschreiben:

konfig_nfc_scanner

Sobald das Projekt bzw. die Aufgabe auf den NFC Tag geschrieben wurde erhalten Sie eine kurze Rückmeldung:

nfc_projekt_geschrieben

 

Jetzt können Sie das Projekt oder die Aufgabe durch einfaches Platzieren des Android Geräts über dem NFC Tag starten. Haben Sie mehrere NFC Tags im Einsatz, können Sie durch lesen der NFC Tags die Projekte oder Aufgaben umschalten. Lediglich stoppen müssen Sie das Projekt bzw. die Aufgabe manuell.

 

2. Bestehendes Projekt oder Aufgabe auf NFC Tag schreiben:

Sie können auch ein bestehendes Projekt oder Aufgabe auf einen NFC Tag schreiben. Öffnen Sie dazu die Projekteigenschaften bzw. die Aufgabeneigenschaften und öffnen das Menü. Dort finden Sie die Option "NFC-Tag beschreiben".

nfc_tag_beschreiben

Auch hier platzieren Sie im Anschluss wie weiter oben beschrieben Ihr Android Gerät über dem NFC Tag.

Nachdem das Projekt oder die Aufgabe geschrieben wurde, können Sie dies durch einfaches Platzieren Ihres Android Geräts über dem Tag starten, bzw. umschalten. Nur das Projekt bzw. die Aufgabe stoppen müssen Sie manuell.

Hier können Sie NFC-Tags beziehen: http://www.nfc-tag-shop.de/nfc-tags-kaufen